WordPress wird 11 – Ein Geburtstagsschreiben

Liebes WordPress,

ich wünsche dir alles Gute zum 11. Geburtstag. Das letzte Jahrzehnt war für dich bestimmt genauso aufregend, wenn nicht sogar aufregender, wie für mich. Viele Menschen haben dich entdeckt und durch viele Menschen bist du gewachsen und geformt worden. Das hat dich erst zudem gemacht, was du heute bist: Ein ganz großer!

Ich weiß noch wie ich damals dich kennen gelernt habe. Es war 2006 in Amerika, also vor 8 Jahren, da habe ich mich fürs Podcasten interessiert und bin so auf dich aufmerksam geworden. Damals noch eine bescheidene Blogging Plattform bis du jetzt ein vollwertiges CMS geworden. Das ist beeindruckend. Über ein paar Podcast Versuche habe ich auch das Bloggen mehr oder weniger versucht, aber daran bin ich sooft schon gescheiter. Nun ja, die Webschale begleitet mich allerdings jetzt schon seit 4 Jahren und ich plane nicht sie so schnell auf zugeben.

Und daran bist unter anderem auch du dran schuld. Du hast dich in den letzten Jahren so einem schönen Stück entwickelt. Nicht nur interessante Funktionen bietest du mir, sondern auch deine Flexibilität bietet viele Möglichkeiten und macht das Arbeiten zu einem schönen Erlebnis.

Unser schönstes gemeinsames Erlebnis ist noch gar nicht so lange her. Erst vor Kurzem fing ich wirklich aktiv an mit der Entwicklung eines Plugins um dich mit interessanten Features noch besser zu machen. Und dies macht mir sehr viel Spaß. Deine Vielfalt an Möglichkeiten, die du mir bietest, ist unglaublich. Und ich freue mich schon sehr darauf der Welt zu präsentieren was ich da gerade vorbereite.

Aber obwohl du Geburtstag hast möchte ich dir noch einen Rat für die Zukunft geben: Bleibe so wie du bist! Versuche nicht jemand zu werden, der du nicht bist. So etwas funktioniert meistens nicht also versuch es erst gar nicht. Halte dich stets auf dem rechten Weg und bleib auf dem Boden. So viel Ruhm und Ehre dir schon entgegengebracht wurden, so schwieriger wird es sich nicht davon beeinflussen zu lassen. Aber ich finde das machst du bis jetzt sehr gut.

Ich wünsche dir noch mal alles Gute und auf die nächsten 11 Jahre.

Dein,
Hans-Helge

Dieser Post ist inspiriert durch das Gewinnspiel auf WordPress Deutschland

Veröffentlicht von Hans-Helge

Als studierter Informatiker arbeitet Hans-Helge gerne als freiberuflicher WordPress Entwickler und betreut neben eigenen Projekten viele andere Webseiten u.A. im ehrenamtlichen Bereich.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.