Fazit der ersten 54 Tage

Morgen beginnt mein erster Hochschultag und ich bin echt gespannt.

Die ersten 54 Tage habe ich bei Hewlett-Packard verbracht. Mit einem gelungenen Einstieg durch die Ausbildungsabteilung und dem einwöchigen Seminar in Österreich durfte ich ja auch noch ein 5 wöchiges Kurzpraktikum machen. Ich bin immer noch begeistert und bin froh das ich bei so einer tollen Firma arbeiten und lernen darf. 

Ab Morgen darf ich dann auch die Theorie dahinter lernen und ich glaube, obwohl ich einiges von Computern verstehe, werde ich noch sehr sehr viel lernen können – und darauf freu ich mich. Denn ich sehe diese Ausbildung als Privileg an. Nicht jeder auf der Mensch bekommt diese Chance … leider.

Gefischt aus der Webschale und zwar als email

Veröffentlicht von Hans-Helge

Als studierter Informatiker arbeitet Hans-Helge gerne als freiberuflicher WordPress Entwickler und betreut neben eigenen Projekten viele andere Webseiten u.A. im ehrenamtlichen Bereich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.