Episode 02: Einstieg in die Contribution Serie

Mitarbeit am WordPress Projekt ist gar nicht so schwierig. Dennoch hält sich der Gedanken, dass man programmieren muss um mitzuarbeiten, vehement in den Köpfen der Leute. Das ist aber falsch. Es gibt so viele Möglichkeiten mitzuwirken ohne auch nur eine Zeile Code schreiben zu müssen und das versuchen wir immer wieder an WordCamps und an Contributor Days klar zu machen.

Konstantin Obenland hat es auf dem WordCamp Nürnberg so schön gesagt:

„Und Morgen, wenn Ihr hier seid … und wenn Ihr Lesen und Schreiben könnt … kommt zum Contributor Day!“

Zu sagen, man müsse nicht programmieren können ist eine Sache. Aber zu wissen was man wirklich tun kann ist eine ganz anderes. Deshalb habe ich mir zum Ziel gesetzt, diese breite Landschaft innerhalb der WordPress Community mal vorzustellen.

In dieser Serie möchte ich in einzelnen Folgen mit engagierten Menschen sprechen und sie mal fragen in welchen Bereichen sie mitarbeiten um auf der einen Seite aufzuzeigen, dass es viel mehr gibt als nur Programmieren, und auf der anderen Seite den Mehrwert versuchen klar zu machen. Denn seine Freizeit ehrenamtlich für ein Open Source Projekt zu opfern hat auch seine schönen Seiten.

Ich freue mich daher auf meine Gäste und auf nette Gespräche. Ihr, als Hörer, seid natürlich herzlich eingeladen hier zu kommentieren und eure Fragen zu stellen und natürlich Kritik und Anregungen los zu werden. Viel Spaß beim Hören.



Download

Veröffentlicht von Hans-Helge

Als studierter Informatiker arbeitet Hans-Helge gerne als freiberuflicher WordPress Entwickler und betreut neben eigenen Projekten viele andere Webseiten u.A. im ehrenamtlichen Bereich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.