Video: WP REST API (für Endnutzer)

Update: Die Videoaufzeichnung ist nun endlich online auf WordPress.tv. Du kannst es auch hier im Blog finden.

Das WordCamp Cologne 2015 ist nun schon über 3 Wochen her und ich erinnere mich noch immer gerne an die schöne Zeit. Ich habe ja bereits im Blog mein Resumé bekundet dort erwähnte ich auch, dass ich einen Talk über die WP REST API gehalten habe. Für das eigene Archiv habe ich mich dafür selber aufgenommen (Audio). Nun habe ich es endlich geschafft, die Tonspur mit den Folien zu verbinden und wollte euch meinen Vortrag präsentieren. Jeder der den Talk verpasst hat kann ihn jetzt nachhören.

Der Talk richtet sich in erster Linie an Endnutzer / Nicht-Entwickler. Ich möchte mit diesem Talk jedem verständlich erklären worum es bei der WP REST API geht und warum viele so einen großen Wirbel darum machen.

Die Slides zum Talk findet ihr auf Speaker Deck und ich habe all meine Quellen in ein öffentliches Evernote Notizbuch gepackt zum nachschlagen. Ich füge zudem immer weitere Quellen hinzu.

Das Team vom WordCamp Cologne 2015 ist zudem ziemlich fix, was das Veröffentlichen der Talks auf WordPress.tv angeht. Ich vermute, dass mein Talk auch demnächst dort zu sehen sein wird. Ich werde dann einen Link hier setzen.

Q&A mit Matt Mullenweg beim WordCamp Europe 2015

Gerade findet das WordCamp Europe 2015 in Servilla, Spanien statt. Viele Menschen haben sich schon vor Ort eingefunden um die Community zu treffen und inspirierende Talks zu hören. Dieses große Event hat sich auch Matt Mullenweg (Co-Gründer von WordPress und CEO von Automattic) nicht nehmen lassen. Heute (Fr. 26. Juni 2015) hat Matt zudem eine Q&A Session gehalten, bei der er Fragen aus der Community beantwortet hat. Ich möchte euch kurz einen Überblick geben was gefragt und gesagt wurde. Da sehr viel gesagt wurde verzeiht mir wenn ich etwas vergesse oder etwas falsche hier schreibe – Ich hoffe da einfach auf eine starke Community und ergänzt mich nach besten Wissen. Weiterlesen →

Theme Juice: Ein Tool für die WordPress Entwicklung mit Vagrant

Die Entwickler unter euch kenne sicherlich VVV. Ich nutze selber schon lange VVV und mit dem kleinen Helfer Tool VV kann man schnell und einfach seine WordPress Instanzen verwalten.

Nun kommt mit Theme Juice (TJ) ein neues Tool für lokale WordPress Entwicklung zum Vorschein. TJ verspricht ebenfalls eine stabile Vagrant Entwicklungsumgebung aufzusetzen. Primär nutzt TJ Apache aber auch nginx wird unterstützt. (VVV nutzt nginx, es gibt aber auch VVV-Apache).

Das interessante an Theme Juice ist die Verwendung von xip.io. Damit soll die VM auch im lokalen Netzwerk verfügbar sein. Somit wäre die lokale Webseite auch auf Smartphone und Tablet verfügbar. Für Theme Entwickler sicherlich eine interessante Sache.

Das Projekt ist von Ezekiel Gabrielse und einem Team bei Produce Result entwickelt worden. Ich selber habe TJ noch nicht ausprobiert, aber schreibe es mir mal auf meine ToDo Liste. Derzeit habe ich einen guten Workflow mit VVV entwickelt.

Habt ihr schon mal mit Vagrant gearbeitet oder habt ihr euch schon TJ angeguckt? Mich würde interessieren, wie ihr lokal entwickelt.

Quelle: Theme Juice: A New Auto Site Generator for WordPress Development with Vagrant

KickOff für’s WordCamp Berlin

Das WordCamp Cologne ist noch nicht lange her und schon gehen die Planungen für die nächsten WordCamps los. In Köln wurde uns ja schon „angedroht“ das wir 2016 nach Nürnberg kommen dürfen. Wer aber nicht solange warten möchte für den haben ich gute Neuigkeiten. Schon im November dieses Jahres könnte es noch ein WordCamp Berlin geben.

Die Idee ein WordCamp Berlin zu veranstalten gibt es schon etwas länger aber wir wollten das jetzt nicht an die große Glocke hängen bevor wir uns nicht min. einmal offiziell getroffen haben und dies taten wir gestern. Weiterlesen →

WordCamp Rijeka 2015 – Call for Speakers

Dobar Dan!*

Die europäische WordPress Community ist so wundervoll vielfältig und man entdeckt jedes mal etwas Neues oder lernt neue Leute kennen. Das macht die Arbeit immer wieder zu einem Erlebnis. Die beste Möglichkeit seinen WordPress Horizont zu erweitern ist wohl die Teilnahme an einem WordCamp (Eine [Un-]Konferenz für WordPress). Mit dem WordCamp Rijeka habt ihr die Möglichkeit vom 4. bis 6. September am ersten kroatischen WordCamp teilzunehmen.

Die Community in Kroatien ist gerade eifrig dabei das Camp zu organisieren. Das Camp wird nicht von einer Stadt primär organisiert, wie z.B. es derzeit in Deutschland gemacht wird, sondern von der gesamten kroatischen Community. Weiterlesen →