Haarschnitt

cat_bundeswehr_150.pngJetzt wird es bald ernst für mich. In weniger als 10 Tagen muss ich meinen Dienst antreten. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und ich versuche die restlichen Dinge zu erledigen.

Eines habe ich aber schon hinter mir. Ich war beim Frisör. Meine etwas längeren Haare mussten gestutzt werden.

Kurze Haare sind für Männer nicht nur Pflicht sondern sind auch praktischer. Unter Helm und Gasmaske schwitzt man nicht so und hat keinen Mopp auf dem Kopf und man hat sie schnell gewaschen. Hier mal eine Vorher-Nachher Ansicht. Und was gefällt euch besser?

Bild

Veröffentlicht von Hans-Helge

Als studierter Informatiker arbeitet Hans-Helge gerne als freiberuflicher WordPress Entwickler und betreut neben eigenen Projekten viele andere Webseiten u.A. im ehrenamtlichen Bereich.

Beteilige dich an der Unterhaltung

3 Kommentare

  1. ich muss ja zugeben, so wie auf dem ersten bild mag ich es lieber. Aber so richtig kurz sind sie ja doch nicht geworden. Auf dem nachher-bild wirkst du wie ein neuer mensch… das lächeln wirkt freundlicher irgendwie.

Schreib einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu Hans-Helge Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.